Schlagwort-Archive: Dispokredit

Dispozinsen – 3 Banken steigern die Zinsen um bis zu 7,3 Prozent

Auch diesen Monat analysieren wir die Änderungen bei den Dispozinsen. Trotz dem Schaltjahr und dem resultierenden Extratag haben wir nur fünf Änderungen bei insgesamt drei Banken in unserem Dispokredit-Vergleich vom 01. Februar 2024 bis einschließlich 01. März 2024 festgestellt. Dabei stieg der Sollzins um durchschnittlich starke 7,267 Prozent von 10,175 Prozent auf 10,945 Prozent. Den ganzen Beitrag lesen »

Dispokredit Studie 2014: Vorsicht bei kostenlosem Puffer auf Girokonten

Dispozinsen zu hoch!
©the huhu – iStock

Die Kreditinstitute in Deutschland haben Transparenz versprochen. Doch immer noch fehlt diese vielerorts, wie eine aktuelle Studie der FMH-Finanzberatung und des Finanzexperten Udo Keßler, über welche die „Süddeutsche Zeitung“ heute exklusiv berichtet. Keßler spricht dabei von einer „gewollten Intransparenz“ mancher Geldinstitute. Den ganzen Beitrag lesen »

Gesetz gegen Dauernutzung des Dispokredits?

Der Dispokredit gehört zum Girokonto meist dazu und wird von den Bundesbürgern auch rege genutzt. Doch die hohen Dispozinsen erhitzen immer wieder aufs Neue die Gemüter, und sind für viele Verbraucher zugleich der erste Schritt in die Schuldenfalle – und führen damit eines Tages von der Verschuldung in die Überschuldung. In einem aktuellen Interview mit der „BILD“ fordert der Chef der Commerzbank, Martin Blessing, ein Gesetz gegen Dispo-Dauernutzer. Den ganzen Beitrag lesen »