norisbank Mastercard

Logo norisbankMasterCard

Höchster Zinsatz in der Zinsstaffel
0,00%

Sollzins
10,85%

Jährl. Beitrag
1. Jahr 0,00 € danach 0,00 €

Kreditkartengesellschaft
Mastercard

Das deutsche Kreditinstitut norisbank GmbH hat seinen Hauptsitz in Berlin. Seit dem Jahr 2006 gehört es als Tochterunternehmen zur Deutschen Bank.

Bis weit in das Jahr 1954 reichen die Wurzeln des Unternehmens, denn seit diesem Jahr galt die Noris Kaufhilfe als Finanzierungspartner des Versandhauses Quelle und dessen Produkte. Daraufhin wurde die Noris Kreditbank GmbH schließlich 1965 in Nürnberg gegründet mit dem Gedanken der Finanzierungserweiterung des kompletten Warenangebots von Quelle. 1969 kam es zur Umfirmierung in die Noris Bank GmbH und damit einhergehend zur Erweiterung der Bankdienstleistungsprodukte.

Konditionen der norisbank MasterCard

Ihre Vorteile mit der norisbank MasterCard

Die norisbank MasterCard Kreditkarte erhalten Kunden dauerhaft kostenfrei bei Eröffnung eines norisbank Top-Girokontos. Gemeinsam mit der noris Card (EC-Karte) lässt sich im In- und Ausland kostenlos Bargeld abheben. Entsprechend erweist sich die MasterCard als idealer Begleiter für alle, die hohe Sicherheit, günstige Konditionen und Flexibilität schätzen.

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitutnorisbank
BezeichnungMasterCard
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCharge Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen46 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)PayPass
Girokonto inklusive/erforderlich?ja
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?ja

Grundgebühren

Girokonto
Kontoführungsgebühr0,00€
Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte0,00 €
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte0,00 €
Kosten für Ersatzkarte0,00 €

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto10,85%*
Girokonto
Guthabenzins beim Girokonto0,00%
Soll-Zins beim Girokonto11,35%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland1.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland1.000,00 €
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen Geldautomatenk.A.
- anderen Geldautomaten im Inland2,50 %, jedoch mindestens 6,00 €
- anderen Geldautomaten im Auslandgebührenfrei
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raumgebührenfrei
- im sonstigen Ausland1,75 %
- Fremdwährungsgebühr0,50 %

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlichEntschädigungseinrichtung deutscher Banken
Zusätzliches SicherungssystemEinlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung150,00

Stand: 21.04.2024 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.

[faqmodul]

Copyright © 2024 by Konto.org. All Rights reserved.

»