Commerzbank StartKonto

Das Unternehmen Commerzbank

Die Commerzbank Aktiengesellschaft zählt zur zweitgrößten Großbank Deutschlands. Ihr Kundenstamm setzt sich aus fast 11 Mio. Privat- sowie 1 Mio. Firmen- und Geschäftskunden weltweit zusammen.

Als aktive Universalbank hat sie ihren Sitz in Frankfurt am Main und bereits eine lange Entwicklungsgeschichte hinter sich. Mit der Bezeichnung Commerz- und Disconto Bank wurde sie im Jahr 1870 durch die Bemühungen hanseatischer Kaufleute und Privatbankiers in Hamburg gegründet.

Dieses attraktive Konto der Commerzbank hält jede Menge Specials bei Kontoeröffnung bereit. Neben der kostenlosen Kontoführung erhält der Kunde die Young Visa Kreditkarte, gekoppelt an die Bedingung, dass 300 Euro monatlich auf das Konto eingehen. Sollte der Neukunde mit dem Konto nicht zufrieden sein, steht ihm eine Zufriedenheitsgarantie zu.

Wichtige Konditionen:

Kontoführungsgebühren:
0,00 €

Einlagensicherung (erweitert):
4.157.000.000,00 €

Guthabenszinsen:
0,00%

Mobile Banking:
Ja

Kreditkarte:
VISA

Anbieter-Detailvergleich

Nutzen Sie unseren Detailvergleich, um das Girokonto mit anderen Anbietern zu vergleichen!

» Jetzt Commerzbank StartKonto eröffnen «

Produktmerkmale im Detail

Allgemeines

field_ 1

Kreditinstitut Commerzbank

field_ 2

Bezeichnung StartKonto

field_ 127

Öko-/Ethikbank Nein

field_ 154

Technisches

field_ 4

Online-Banking Ja

field_ 5

Mobile Banking Ja

field_ 137

Smartphone Nein

field_ 126

Fotoüberweisung Ja

field_ 7

Eigene Geldautomaten 9000

field_ 8

Geldautomaten von Partnerbanken CashGroup (9.000)

field_ 72

PIN/TAN Ja

field_ 73

iTAN (entfällt ab September 2019) Ja

field_ 74

mTAN Nein

field_ 75

HBCI Ja

field_ 81

per APP Ja

field_ 90

chipTAN Nein

field_ 92

QR-TAN / PhotoTAN Nein

field_ 114

pushTAN Nein

field_ 96

Telefonbanking Ja

field_ 125

Live-Chat (Service) Nein

Sicherheit

field_ 9

Gesetzliches Einlagensicherungssystem Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH

field_ 10

Umfang der gesetzlichen Einlagensicherung 100.000,00 €

field_ 11

Zusätzliches Einlagensicherungssystem Bundesverband deutscher Banken e.V.

field_ 12

Umfang der zusätzlichen Einlagensicherung 4.157.000.000,00 €

Kontowechselservice

field_ 117

Übertragung von Lastschriften Ja

field_ 118

Übertragung von Daueraufträgen Ja

field_ 120

Information von Arbeitgeber und Co. Ja

field_ 121

Service im Onlinebanking nutzbar Ja

field_ 122

Service nur über APP nutzbar Ja

field_ 123

Techn. Dienstleister fino digital GmbH

field_ 128

gesetzliche Kontowechselhilfe Nein

Grundgebühren und Zinssätze

field_ 17

Mindestgehaltseingang 0,00 €

field_ 18

Kontoführungsgebühren 0,00 €

field_ 19

Kontoführungsgebühren bei Mindestgehaltseingang 0.00

field_ 22

Intervall der Zinsgutschrift vierteljährlich

field_ 23

Sollzins vereinbarter Dispositionskredit (p.a.) 10,50 %

field_ 24

Sollzins für geduldete Überziehungen (p.a.) 16,00 %

Guthabenzins Girokonto

Zinssatz Ab Betrag Bis Betrag Gültig ab Gültig bis
0,00 % 0,00 € 0,00 € unbegrenzt unbegrenzt

girocard / EC-Karte

field_ 25

Art der Karte Maestro-Card

field_ 143

Anzahl Automaten (Inland) 0

field_ 148
field_ 144

Anzahl Automaten (Ausland) 0

field_ 149
field_ 77

Grundgebühr Hauptkarte Folgejahre 0,00 €

field_ 78

Grundgebühr Hauptkarte 1. Jahr 0,00 €

field_ 28

Grundgebühr Zusatzkarte 1. Jahr 7,50 €

field_ 29

Grundgebühr Zusatzkarte Folgejahre 7,50 €

field_ 30

Gebühr für Kartensperre -

field_ 31

Kosten Ersatzkarte -

field_ 32

Kosten Ersatz-PIN -

field_ 33

Kosten Freischaltung PIN nach Falscheingabe -

field_ 34

Barauszahlung bei eigener Bank 0,00 %

field_ 35

Barauszahlung bei eigener Bank 0,00 €

field_ 36

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Inland 0,00 %

field_ 37

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Inland 0,00 €

field_ 102

Barauszahlung an Geldautomaten im Bankenverbund 0,00 %

field_ 103

Barauszahlung an Geldautomaten im Bankenverbund 0,00 €

field_ 38

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Inland Das Entgelt wird vom jeweiligen Geldautomatenbetreiber festgelegt. Siehe Preisaushang

field_ 39

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Ausland -

field_ 40

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Ausland -

field_ 41

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Ausland 1,00 %

field_ 42

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Ausland 5,98 €

field_ 43

Bargeldlose Zahlungen innerhalb der EU 0,00 %

field_ 44

Bargeldlose Zahlungen innerhalb der EU 0,00 €

field_ 45

Bargeldlose Zahlungen in allen anderen Ländern 1,00 %

field_ 46

Bargeldlose Zahlungen in allen anderen Ländern 2,50 €

field_ 47

Tageslimit für Kartenverfügungen (Geldautomaten, bargeldloser Zahlungsverkehr) -

Kreditkarte

field_ 48

Kreditkartentyp Visa

field_ 146

Anzahl Automaten (Inland) 0

field_ 151
field_ 147

Anzahl Automaten (Ausland) 0

field_ 152
field_ 60

Intervall der Zinsgutschrift -

field_ 62

Gebühr für Kartensperre -

field_ 63

Kosten Ersatzkarte 12,50 €

field_ 64

Kosten Ersatz-PIN -

field_ 65

Kosten Freischaltung PIN nach Falscheingabe -

field_ 66

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Deutschland 1,95 %

field_ 67

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Deutschland 5,98 €

field_ 99

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Euro-Ländern 5,98 €

field_ 68

Tageslimit für Bargeldauszahlung -

field_ 69

Auslandseinsatzentgelt 1,50 %

field_ 70

Auslandseinsatzentgelt -

field_ 71

Entgelt für Euro-Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum 0,00 €

Grundgebühr Hauptkarte 1. Jahr

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Hauptkarte Folgejahre

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte 1. Jahr

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte Folgejahre

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Guthabenzins Kreditkartenkonto

Zinssatz Ab Betrag Bis Betrag Gültig ab Gültig bis
0,00 % 0,00 € 0,00 € unbegrenzt unbegrenzt

Sonstige Zahlungsdienste

field_ 82
field_ 83

Beleglose Buchungen 0,00 €

field_ 84

Beleghafte Buchungen 0,00 €

field_ 93

Bareinzahlung Bareinzahlungen zugunsten Dritter (ausgenommen Spendenzahlungen)
- Auf ein Konto innerhalb der Bank: 1%, mind. 5,00 €
- auf ein Konto eines fremden Kreditinstituts

field_ 94

Gebühr für Bareinzahlung 0,00 €

Kontoeröffnung

field_ 115

Postident-Verfahren Ja

field_ 116

Videoident-Verfahren Ja

field_ 124

Online-Ausweis / Ausweis-App Nein


« Zurück zur Übersicht

Das Commerzbank StartKonto im Test

Kontoantrag

Antragsverfahren

Der Online-Antrag ist in drei Abschnitte gegliedert. Den Anfang machen die persönlichen Angaben zum Kontoinhaber. Also Name, Geburtsdatum und -ort, Art der Beschäftigung, Anschrift, Kontaktdaten, Angaben zur Steuerplicht et cetera. Das war’s dann im Grunde auch schon. Noch einmal alle Angaben kontrollieren und bestätigen.

Und so geht’s weiter: Den Antrag ausdrucken, alternativ auch per Post zusenden lassen, unterschreiben, legitimieren und Antrag einreichen.

Legitimationsprüfung

Bei der Commerzbank kann mich sich auf zwei Arten legitimieren.

Das Postident-Verfahren
Mit dem ausgedruckten Postident-Coupon, dem unterschriebenen Antrag und einem gültigen Legitimationsdokument (Personalausweis oder Reisepass) geht’s in eine Filiale der Deutschen Post. Ein Mitarbeiter der Post führt vor Ort das Postident-Verfahren durch und leitet die Unterlagen an die Commerzbank weiter.

Die Online-Legitimation
IDnow ist der Kooperationspartner der Commerzbank in Sachen Online-Identifizierung. Kunden können sich bequem und einfach per Smartphone, Notebook/PC mit Kamera oder einem Tablet online, von zu Hause oder unterwegs, legitimieren. Zur Authentifizierung wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Via Videotelefonie wird die Identitätsprüfung durchgeführt und anschließend ein Freigabecode per SMS gesendet.

Kontoführung

Bei belegloser Kontoführungen fällt keine Monatspauschale an. Das StartKonto können Azubis, Studenten, Schüler, Praktikanten, Volontäre, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende mit entsprechenden Nachweisen bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres eröffnen.

Banking-Kanäle

Die Banking-Kanäle der Commerzbank:

  • Klassisch in der Filiale
  • Am Bankterminal
  • Onlinebanking
  • Telefonbanking
  • Mobilebanking

Online-Banking

Leistungen und Optionen im Onlinebanking:

  • Kontostände prüfen, ausdrucken oder speichern
  • Durchführung des persönlichen Zahlungsverkehrs: Überweisungen vornehmen, Lastschriften kontrollieren oder Daueraufträge einrichten
  • Verwaltung des Depots, Kauf und Verkauf von Wertpapieren
  • Organisation der Kreditkarten
  • Kontoauszüge und weitere Dokumente können im elektronischen Postfach archivieren
  • Filialsuche
  • Optional: Ein digitales Haushaltsbuch – durch automatische Sortierung der Einnahmen und Ausgaben in Kategorien können Kunden Sparpotentiale und das Ausgabeverhalten optimieren

Nutzung externer Banking-Software

Die Installation einer externen Software ist nicht notwendig. Trotzdem bietet die Commerzbank ihren Kunden eine FinTS/HBCI-fähige Software an. Die HBCI-Schnittstelle in Verbindung mit einer Finanzsoftware ermöglicht eine multibankfähige Verwaltung aller Konten. Die externe Finanzsoftware kann auf Wunsch auch erst mal als Testversion ausprobiert werden. Dann wird eine HBCI-Chipkarte mit Kartenleser bzw. ein USB-Stick benötigt.

Banking-App

Gleich vier verschiedene Banking-Apps bietet die Commerzbank an. Die Apps stehen als kostenloser Download für iPad und iPhone (Kontostand-App auch für Apple Watsch) sowie Android-Smart-Devices zur Verfügung.

  • Kontostand-App: Überblick über aktuellen Kontostand sowie die letzten 10 Umsätze
  • Smartphone-App: Inlands- und SEPA-Zahlungsverkehr, Kreditkartenzahlungen, Filial- und Geldautomatensuche (Cash Group), Postfach verwalten, Aktienhandel und Beraterkontakt
  • Tablet-App: Identische Funktionen wie bei der Smartphone-App
  • photoTAN-App: Mit der photoTAN-App als innovatives Sicherheitsverfahren im Onlinebanking scannen, prüfen und überweisen

Die Apps »Zertifikate und Optionsscheine« und »ComStage ETFs« bieten eine vollwertige Suche von Zertifikaten/ETFs, die Watchlist mit aktuellen Preisen in Echtzeit, Produkt-Charts, aktuelle Trends und News.

Filialservice

Das Filialnetz der Commerzbank erstreckt sich über mehr als 1.000 Filialen und über 90 Geschäftskunden-Beratungszentren.

Konto für Minderjährige

Volljährige können das StartKonto direkt online eröffnen. Jugendliche unter 18 Jahren können mit Zustimmung der gesetzlichen Vertreter das StartKonto in einer Filiale der Commerzbank eröffnen.

Kontoauszüge

Kontoauszüge online oder am Bankterminal sind kostenlos

Gemeinschaftskonto

Das Commerzbank StartKonto wird online ausschließlich als Einzelkonto angeboten.

Kombiprodukt

Das StartKonto der Commerzbank ist ein Singleprodukt. Weitere Produkte müssen extra beantragt werden.

Zahlungsverkehr

Bankkarte

Die Commerzbank Girocard gibt’s gratis. Der Karteninhaber muss mindestens sieben Jahre alt sein.

Kreditkarte

Volljährige Kontoinhaber können zusätzlich zur Girocard die kostenlose Young Visa Kreditkarte beantragen, wenn auf dem StartKonto monatlich 300 Euro eingehen – jeweils Bonität vorausgesetzt.

Bargeldzugang

Mit der Girocard kann an den Automaten der Cash Group sowie an Kassen teilnehmender Schell-Tankstellen kostenlos Bargeld abgehoben werden. Zur Cash Group gehören neben der Commerzbank auch die Deutsche Bank, Postbank, HypoVereinsbank und deren Tochterbanken. Bei fremden Kreditinstituten  kann ein Entgelt anfallen, das vom Geldautomatenbetreiber individuell berechnet wird.

Bei Bargeldverfügungen mit der Girocard sowie der Kreditkarte im Ausland – mit der Kreditkarte auch im Inland – fallen Gebühren von 1,00 %, mindestens jedoch 5,98 € an. Für Verfügungen in einer Fremdwährung (Schwedische Kronen und Rumänische Leu ausgeschlossen) kommen noch einmal 1,50 % für den Auslandseinsatz hinzu.

Bargeldloser Zahlungsverkehr

Umsätze mit der Girocard in der Landeswährung Euro sind entgeltfrei. Für Transaktionen in EU-Ländern mit anderer Landeswährung werden 1,00 %, mindestens 1,50 Euro berechnet. Für den Einsatz in Nicht-EU-Ländern wird eine Gebühr für den Auslandseinsatz von 1,00 %, jedoch mindestens 2,50 € berechnet.

Für Transaktionen mit der Kreditkarte außerhalb des Eurolandes wird ein Auslandseinsatzentgelt von 1,50 % berechnet. Umsätze in Schwedischen Kronen und Rumänischen Leu sind davon nicht betroffen.

Bargeldeinzahlung

Ein- sowie Auszahlungen können in den Commerzbank-Filialen entgeltfrei durchgeführt werden.

Scheckeinreichung

(Verrechnungs-) Schecks können persönlich in einer Filiale der Commerzbank oder auf dem Postweg eingereicht werden.

Dispo- und Überziehungskredit

Der Sollzinssatz für die jeweilige Inanspruchnahme des Dispositionskredits beträgt aktuell 10,50 % per annum. Der Sollzins für geduldete Überziehungen beträgt 16,00 % pro Jahr.

Guthabenzinsen

Das Commerzbank StartKonto wird nicht verzinst.

Sicherheit/Einlagensicherung

Sicherheitsverfahren Online-Banking

Die Commerzbank vertraut folgenden Verfahren:

photoTAN
Auf dem Monitor wird eine farbige Grafik erzeugt. Diese enthält alle wichtigen Transaktionsdaten des Auftrags. Mit der photoTAN-App (Smartphone und Tablet) oder einem Commerzbank-Lesegerät wird die Grafik gescannt, die Daten entschlüsselt und anschließend eine, nur für diesen Vorgang gültige, TAN generiert. Mit der TAN wird die Transaktion final freigegeben.

mobileTAN
Nach Eingabe der Auftragsdaten im Internet wird eine einmalig gültige TAN generiert. Beim mobileTAN-Verfahren (auch smsTAN oder mTAN) wird der Übertragungskanal SMS genutzt. Die erzeugte TAN wird per SMS auf das Mobiltelefon gesendet.

Sicherheitsgarantie
Die Commerzbank garantiert ihren Kunden größtmögliche Sicherheit im Onlinebanking. Sollte dennoch etwas schiefgehen, erstattet die Commerzbank den entstanden Schaden. Voraussetzung: Der Schaden wurde nicht vorsätzlich herbeigeführt.

Einlagensicherung

Qua Gesetz schützt die nationale Einlagensicherung 100.000,00 € je Kunde. Die Commerzbank ist zusätzlich als freiwilliges Mitglied dem Einlagensicherungsfonds deutscher Banken e. V. angeschlossen und versichert Einlagen bis 4.773.000.000,00 € pro Anleger.

Service

Kontowechselservice

Neues Konto, neues Glück? Bislang eher neues Konto, ganz viel Arbeit. Das war einmal. In knapp 10 Minuten mit dem Kontowechselservice der Commerzbank automatisch alle Zahlungspartner wie z. B. Arbeitgeber, Lastschriftempfänger und Daueraufträge erfassen und stressfrei »umziehen«.

  1. App runterladen und mit den Onlinebanking-Zugangsdaten des alten Kontos anmelden. Die Zahlungspartner und Daueraufträge werden aus den Umsätzen der bisherigen Bankverbindung identifiziert und übernommen.
  2. Daueraufträge und Zahlungspartner auswählen, die informiert und übertragen werden sollen. Bei Bedarf können weitere Angaben hinzugefügt oder verändert werden.Daueraufträge werden zwar nicht automatisch umgestellt, jedoch übersichtlich in der App gelistet. Die Daueraufträge müssen dann in Eigenregie bei der alten Bank umgestellt und per Onlinebanking neu eingerichtet werden.
  3. Einfach auf dem Smartphone unterschreiben und fertig. Die Zahlungspartner werden automatisch benachrichtigt.
  4. Abschließend besteht die Möglichkeit, ein Schreiben zur Kontoschließung unterschriftsreif erstellen zu lassen. Das Kündigungsschreiben ist ein Vordruck, da fino – fino ist der Kooperationspartner der Commerzbank und bringt das technische Know-how ein – aus rechtlichen Gründen keine Kündigungen aussprechen darf.

Wer bislang noch kein Onlinebanking nutzte, kann sich anhand der App Vorschläge zu den Zahlungspartnern unterbreiten lassen und mit gezielten Fragen der App alle nötigen Punkte bis zum Kontowechsel abhaken. Die Zahlungspartner werden automatisch informiert.

Quelle: Commerzbank AG

Das alte Konto sollte noch einige Wochen parallel weiterlaufen, um eventuelle Überschneidungen zu vermeiden.

Kontaktmöglichkeiten

Die Commerzbank-Hotline ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche besetzt. Die Commerzbank bietet auch eine Text-, Audio- und Video-Chat-Funktion an.

Telefon: 069 98 66 09 66
Die Servicezeiten für den Online-Dialog: Montag bis Freitag von 7 bis 22 Uhr und am Wochenende (Samstag UND Sonntag) von 8 bis 20 Uhr.

Fazit

Das Commerzbank StartKonto ist ein Girokonto speziell für junge Menschen bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres. Schüler, Praktikanten, Auszubildende, Studenten Volontäre, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende können das StartKonto bei entsprechenden Nachweisen und belegloser Kontoführung kostenlos nutzen – inklusive Girocard und der Young Visa Kreditkarte.

Mit der Girocard kann an allen Geldautomaten der Cash Group kostenlos Bargeld abgehoben werden. Die Kreditkarte gibt’s bei Volljährigkeit und entsprechender Bonität (mindestens 300 Euro Geldeingang pro Monat auf dem StartKonto).

Alle Finanzgeschäfte können bequem von zu Hause, unterwegs oder vor Ort in einer der vielen Filialen getätigt werden. Die Commerzbank benötigt fast schon einen eigenen App-Store, so viele Apps und Funktionen sind verfügbar.Die angebotenen Kommunikationskanäle der Commerzbank machen ebenfalls Eindruck. Telefon-, Online- und Mobilbanking sind Standard. Wirklich schön ist die Chat-Variante bei Fragen und Problemen. Der Kundenservice ist an allen 7 Wochentagen erreichbar, die Telefonhotline ist sogar 24/7, also rund um die Uhr, besetzt. Als eine der ersten Banken bot die Commerzbank »Wechselwilligen« den digitalen Kontowechselservice an.