ING-DiBa Girokonto Student

Das Unternehmen ING-DiBa

Die ING-DiBa ist eine Direktbank mit Sitz in Frankfurt am Main. Die niederländische ING Groep, die international agiert, ist der Mutterkonzern der ING-DiBa. 1965 wurde das Unternehmen als Bank für Spareinlagen und Vermögensbildung AG (BSV) in Frankfurt gegründet.

Mit Gründung des Unternehmens gedachte man, allen Arbeitnehmern Deutschlands eine Bank an die Hand geben zu können, bei welcher die neu eingeführten Vermögenswirksamen Leistungen angespart werden konnten. Inzwischen ist sie drittgrößte Privatbank Deutschlands mit 7,8 Mio. Kunden.

Ein interessantes Angebot ist das Girokonto für Studenten, die meist noch kein festes Einkommen nachweisen können, was die Kontoeröffnung manches Mal etwas erschwert. Nicht so bei der ING-DiBa. Studenten bekommen sogar die Möglichkeit einen 500 Euro Studenten-Dispokredit zu erhalten.

Wichtige Konditionen:

Kontoführungsgebühren:
0,00 €

Einlagensicherung (erweitert):
1.103.000.000,00 €

Guthabenszinsen:
0,00%

Mobile Banking:
Ja

Kreditkarte:
Visa

Anbieter-Detailvergleich

Nutzen Sie unseren Detailvergleich, um das Girokonto mit anderen Anbietern zu vergleichen!

» Jetzt ING-DiBa Girokonto Student eröffnen «

Produktmerkmale im Detail

Allgemeines

Kreditinstitut ING-DiBa

Bezeichnung Girokonto Student

Öko-/Ethikbank Nein

Technisches

Online-Banking Ja

Mobile Banking Ja

Smartphone Nein

Fotoüberweisung Ja

Eigene Geldautomaten 1300

Geldautomaten von Partnerbanken Degussa Bank (1.200)

PIN/TAN Ja

iTAN Ja

mTAN Ja

HBCI Ja

per APP Ja

chipTAN Nein

QR-TAN Nein

pushTAN Nein

Telefonbanking Ja

Live-Chat (Service) Nein

Sicherheit

Gesetzliches Einlagensicherungssystem Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH

Umfang der gesetzlichen Einlagensicherung 100.000,00 €

Zusätzliches Einlagensicherungssystem Bundesverband deutscher Banken e.V.

Umfang der zusätzlichen Einlagensicherung 1.103.000.000,00 €

Kontowechselservice

Übertragung von Lastschriften Ja

Übertragung von Daueraufträgen Ja

Information von Arbeitgeber und Co. Ja

Service im Onlinebanking nutzbar Ja

Service nur über APP nutzbar Nein

Techn. Dienstleister Kontowechsel24.de

gesetzliche Kontowechselhilfe Ja

Grundgebühren und Zinssätze

Mindestgehaltseingang 0,00 €

Kontoführungsgebühren 0,00 €

Kontoführungsgebühren bei Mindestgehaltseingang 0,00 €

Intervall der Zinsgutschrift jährlich

Sollzins vereinbarter Dispositionskredit (p.a.) 6,99 %

Sollzins für geduldete Überziehungen (p.a.) 6,99 %

Guthabenzins Girokonto

Zinssatz Ab Betrag Bis Betrag Gültig ab Gültig bis
0,00 % 0,00 € 0,00 € unbegrenzt unbegrenzt

girocard / EC-Karte

Art der Karte Maestro-Card

Grundgebühr Hauptkarte Folgejahre 0,00 €

Grundgebühr Hauptkarte 1. Jahr 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte 1. Jahr 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte Folgejahre 0,00 €

Gebühr für Kartensperre 0,00 €

Kosten Ersatzkarte 0,00 €

Kosten Ersatz-PIN 0,00 €

Kosten Freischaltung PIN nach Falscheingabe 0,00 €

Barauszahlung bei eigener Bank 0,00 %

Barauszahlung bei eigener Bank 0,00 €

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Inland 0,00 %

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Inland 0,00 €

Barauszahlung an Geldautomaten im Bankenverbund 0,00 %

Barauszahlung an Geldautomaten im Bankenverbund 0,00 €

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Inland Gebühren nach Vereinbarungen zwischen dem Karteninhaber und dem Automaten betreibenden Kreditinstitut

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Ausland -

Barauszahlung an eigenen Geldautomaten im Ausland -

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Ausland -

Barauszahlung an fremden Geldautomaten im Ausland 5,00 €

Bargeldlose Zahlungen innerhalb der EU 0,00 %

Bargeldlose Zahlungen innerhalb der EU 0,00 €

Bargeldlose Zahlungen in allen anderen Ländern 1,75 %

Bargeldlose Zahlungen in allen anderen Ländern 1,00 €

Tageslimit für Kartenverfügungen (Geldautomaten, bargeldloser Zahlungsverkehr) 1.000,00 €

Kreditkarte

Kreditkartentyp Visa

Intervall der Zinsgutschrift -

Gebühr für Kartensperre 0,00 €

Kosten Ersatzkarte 0,00 €

Kosten Ersatz-PIN 0,00 €

Kosten Freischaltung PIN nach Falscheingabe 0,00 €

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Deutschland 0,00 %

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Deutschland 0,00 €

Gebühr für Barauszahlung am Geldautomaten in Euro-Ländern 0,00 €

Tageslimit für Bargeldauszahlung 1.000,00 €

Auslandseinsatzentgelt 1,75 %

Auslandseinsatzentgelt -

Entgelt für Euro-Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum 0,00 €

Grundgebühr Hauptkarte 1. Jahr

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Hauptkarte Folgejahre

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte 1. Jahr

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Grundgebühr Zusatzkarte Folgejahre

Ab Umsatz Gebühr
0,00 € 0,00 €

Sonstige Zahlungsdienste

Beleglose Buchungen 0,00 €

Beleghafte Buchungen 0,00 €

Bareinzahlung Bei der Degussa Bank sind Einzahlungen gegen Vorlage des Personalausweises bis zu 150.000 Euro kostenlos. Auch bei der Reisebank AG ist die Bargeldeinzahlung kostenlos.

Gebühr für Bareinzahlung -

Entgelte Auslandsüberweisungen (Online) EURO - RAUM

Zinssatz Ab Betrag Bis Betrag Gültig ab Gültig bis
0,00 % 0,00 € 0,00 € unbegrenzt unbegrenzt

Entgelte Auslandsüberweisungen(Online) NICHT EURO - RAUM

Zinssatz Ab Betrag Bis Betrag Gültig ab Gültig bis
0,15 % 500,00 € 0,00 € unbegrenzt unbegrenzt

Kontoeröffnung

Postident-Verfahren Ja

Videoident-Verfahren Nein

Online-Ausweis / Ausweis-App Nein


« Zurück zur Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Das ING-DiBa Girokonto Student im Test

Kontoantrag

Antragsverfahren

Nur wenige Banken informieren so ausführlich über die Kontoeröffnung und den genauen Ablauf wie die ING-DiBa. Das gilt nicht nur für das Girokonto Student, sondern generell. Die Direktbank zeigt Punkt für Punkt auf, vom Antrag bis zum Erhalt der Bankkarten und der persönlichen Identifikationsnummer (PIN).

Der Antrag für das Girokonto Student ist nur zwei Seiten lang, gegebenenfalls drei, falls Daten korrigiert werden müssen. Auf der ersten Seite erfasst die ING-DiBa die persönlichen Daten inklusive der Anschrift, des Geburtsdatums, des Netto-Einkommens und ob man privat krankenversichert ist. Hinterlegt werden müssen darüber hinaus die Kontaktdaten.

Was folgt, sind die rechtlichen Hinweise rund um das Studentenkonto der ING-DiBa und der Bestell-Button. Die Unterlagen für die Kontoeröffnung werden kurz darauf per verschlüsselter E-Mail verschickt. Nach der Legitimation kommen dann vier Briefe mit den Karten und den sonstigen Informationen wie zum Beispiel den Zugangsdaten für das Online-Banking.

Legitimationsprüfung

Legitimieren kann man sich bei der ING-DiBa auf zweierlei Weise. Wer es klassisch mag, geht zur Post und nutzt deren Postident-Verfahren. Soll es etwas schneller gehen und moderner sein, bietet das Unternehmen auch die Legitimation per Videochat an.

Das klassische Postident-Verfahren

Für das Postident-Verfahren werden von der ING-DiBa alle Informationen und der Postident-Coupon direkt nach dem Antragsverfahren per E-Mail verschickt. Den Coupon muss man ebenso wie einen gültigen Ausweis in einer Postfiliale vorzeigen. Die Mitarbeiter der Post tragen die Ausweisdaten in ein Formular ein, das unterschrieben zusammen mit dem Kontoantrag an die ING-DiBa gesendet wird.

Das Videoident-Verfahren

Die Video-Legitimation erfolgt ebenfalls in Kooperation mit der Deutschen Post AG. Dazu ruft man die Legitimationsseite der ING-DiBa auf, trägt die persönlichen Daten ein und startet den Videochat. Dazu benötigt man eine stabile Internetverbindung, eine Webcam, die Möglichkeit, Video-Telefonate zu führen, und eine Referenznummer, die von der ING-DiBa zur Verfügung gestellt wird. Die Mitarbeiter führen dann Schritt für Schritt durch das Verfahren. Möglich ist das Videoident-Verfahren in der Zeit von 8:00 bis 22:00 Uhr.

Kontoführung

Kontoführungsgebühren

Das Girokonto Student der ING-DiBa ist kostenlos. Es werden keine Kontoführungsgebühren berechnet.

Banking-Kanäle

Sämtliche Transaktionen beim Girokonto Student der ING-DiBa können am PC bzw. am Notebook über das Online-Banking ausgeführt werden. Darüber hinaus stellt das Kreditinstitut eigene Apps für das mobile Banking zur Verfügung und bietet Kunden die Option, Bankgeschäfte am Telefon zu erledigen.

Online-Banking

Zugangs-Nummer und Banking-PIN plus der DiBa Key als zweite Kontrollinstanz: Beim Log-in zum Onlinebanking setzt die ING-DiBa auf höchste Sicherheit. Das ist absolut lobenswert. Auch das Banking-Portal macht einen sehr guten Eindruck, sowohl von der Optik als auch vom Aufbau her.

Zunächst einmal sehen Kunden der ING-DiBa ihre Finanzen en bloc, also eine Übersicht mit allen Konten, Karten und gegebenenfalls auch Depots. Per Mausklick kann man sich die Details zu den einzelnen Produkten anzeigen lassen. Das Menü wiederum erlaubt unter anderem, Überweisungen zu tätigen und die letzten Umsätze zu prüfen.

Weitere Bausteine im Online-Banking sind die Bereiche Postbox und Service. Über die Postbox hat man Zugriff auf die Kontoauszüge und sonstigen Mitteilungen der ING-DiBa, zum Beispiel über neue Konditionen beim Tagesgeldkonto. Der Service-Bereich umfasst die persönlichen Daten, die TAN-Verfahren (TAN: Transaktionsnummer) und die Steuer-Informationen.

Nutzung externer Banking-Software

Kunden der ING-DiBa können ihr Girokonto Student auch über eine Finanzsoftware führen. Die dafür nötigen Schnittstellen (FinTS/HBCI) sind vorhanden und können ohne zusätzliche Kosten genutzt werden.

Banking-App

Die vorherrschende Farbe auf der Seite der ING-DiBa ist Orange. Da macht auch die hauseigene Applikation namens „ING-DiBa Banking to go“ keine Ausnahme. Der Aufbau erinnert ein wenig an das Online-Banking. Auch hier wird nach dem Log-in zunächst der aktuelle Finanzstatus angezeigt.

Möglich sind mit der App in erster Linie Überweisungen. Die Aufträge können ohne Transaktionsnummer freigegeben werden. Stattdessen kommen die mobilePIN oder aber der Fingerabdruck zum Einsatz (sofern das Smartphone diese Option unterstützt). In Zukunft soll die App noch weit mehr Funktionen haben, insbesondere im Bereich der Wertpapiergeschäfte.

Darüber hinaus hat die ING-DiBa eine Banking- und Brokerage-Applikation im Angebot, mit der man Fotoüberweisungen tätigen und eine Wertpapier-Watchlist anlegen kann.

Filialservice

Als Direktbank bietet die ING-DiBa keinen eigenen Filialservice an, sondern steht bei Fragen rund um das Girokonto Student und zu allen anderen Produkten telefonisch und online Rede und Antwort.

Konto für Minderjährige

Das Girokonto Student der ING-DiBa kann nur von volljährigen Antragstellern eröffnet werden.

Kontoauszüge

Wenn Umsätze vorhanden sind, werden die Kontoauszüge von der ING-DiBa einmal im Monat in die Postbox eingestellt. Dieser Service ist kostenlos.

Gemeinschaftskonto

Wenn man das Girokonto Student als Gemeinschaftskonto führen möchte, steht dafür ein eigener Antrag zur Verfügung. Auch hier agiert die ING-DiBa vorbildlich, indem sie schon vor der ersten Dateneingabe den richtigen Weg weist und für Einzel- und Gemeinschaftskonten getrennte Anträge parat hält.

Kombiprodukt

Inklusive ist beim ING-DiBa Girokonto für Studierende ein Extra-Konto, also ein Tagesgeldkonto. Diese Kombination ist ideal und kann um weitere Produkte der Bank, wie etwa das Depot, ergänzt werden. Einige Produktempfehlungen werden auch direkt im Online-Banking angezeigt.

Zahlungsverkehr

Bankkarte

Das Kartendoppel, mit dem die ING-DiBa beim Studierendenkonto auftrumpft, umfasst eine kostenlose Girokarte und eine Kreditkarte. Die Girokarte ist in erster Linie dafür gedacht, bargeldlos im Geschäft zu zahlen.

Kreditkarte

Teil zwei des Kartenpakets der ING-DiBa ist eine kostenlose Visa Kreditkarte. Sie ist ideal für die Bargeldversorgung. Mit ihr kann an allen Geräten mit Visa-Zeichen kostenfrei Geld abgehoben werden – in Ländern ohne Euro fällt allerdings ein Auslandseinsatzentgelt an.

Bargeldzugang

Beim Thema Bargeldzugang kommt Kunden der ING-DiBa zugute, dass sie gleich zwei Karten erhalten. Mit der Girokarte sind Barverfügungen an den rund 1300 Automaten der ING-DiBa kostenfrei, ebenso ab 20 Euro Einkauf bei vielen Einzelhändlern. Nutzt man fremde Geldautomaten, wird in Deutschland üblicherweise ein direktes Kundenentgelt erhoben. Im Ausland kosten Abhebungen 5,00 € plus das Entgelt des Automatenbetreibers.

Auszahlungen mit der Kreditkarte sind kostenlos, wenn sie in einem Land mit Eurowährung an einem Automaten mit Visa-Zeichen erfolgen. Allerdings wurde am 01.07.2018 ein Mindestabhebebetrag von 50 Euro eingeführt, welcher nur dann unterschritten werden darf, wenn der auf dem Konto befindliche verfügbare Betrag unter 50 Euro liegt. In Länder mit anderer Währung berechnet die ING-DiBa ein Auslandseinsatzentgelt von 1,75 % plus die Gebühr, die der Automatenbetreiber verlangt.

Bargeldloser Zahlungsverkehr

Mit der Visa Kreditkarte und der Girokarte in Deutschland und in Ländern mit Eurowährung zu bezahlen, ist kostenlos. In Ländern mit einer anderen Währung fällt eine Wechselkursgebühr an. Sie beträgt bei beiden Karten jeweils 1,75 %(mindestens 1,00 Euro bei der Girokarte).

Beim übrigen Zahlungsverkehr, der über das Girokonto Student der ING-DiBa abgewickelt wird, fallen für Daueraufträge, Lastschriften und Überweisungen keine Kosten an, sofern die Aufträge online bzw. über den Telefoncomputer erteilt werden. Beleghafte Buchungen sind hingegen entgeltpflichtig.

Bargeldeinzahlung

Bareinzahlungen sind möglich, allerdings nur über andere Banken. Die Gebühren für diesen Service müssen bei der jeweiligen Bank erfragt werden. Kostenlos sind Einzahlungen nur bei der ReiseBank AG bei Beträgen von 1.000 bis 25.000 Euro.

Scheckeinreichung

Um einen Scheck auf dem ING-DiBa Girokonto Student gutschreiben zu lassen, muss die Kontonummer oben rechts auf den Scheck geschrieben und der Scheck per Post an die Bank geschickt werden. Für diesen Service berechnet die ING-DiBa keine Gebühren. Wohl aber, wenn es sich um einen ausländischen Scheck handelt. In dem Fall gelten die Konditionen gemäß Preisleistungsverzeichnis.

Dispo- und Überziehungskredit

Bis zum 30. Lebensjahr wird auf dem kostenlosen Konto auch ohne den Nachweis durch weitere Unterlagen ein Studenten-Dispokredit von bis zu 500 Euro eingeräumt. Dabei haben Antragssteller die Wahl, wie hoch der Kreditrahmen sein soll – von 0 bis 500 Euro in 100-Euro-Schritten.

Guthabenzinsen

Das Girokonto-Student bietet keine Guthabenzinsen. Wer sein Geld verzinst anlegen möchte, kann Kapital vom kostenlosen Konto als Tagesgeld auf das Extra-Konto übertragen.

Sicherheit/Einlagensicherung

Sicherheitsverfahren Online-Banking

Damit die Sicherheit auch bei Transaktionen gewährleistet ist, stehen bei der ING-DiBa gleich mehrere Sicherheitsverfahren zur Wahl. Standard ist das iTAN-Verfahren. Alternativ kann man sich für das mTAN- bzw. mobileTAN-Verfahren oder die Banking to go App entscheiden.

iTAN

Der Begriff iTAN steht für Index-TAN. Die Transaktionsnummern liegen als Block vor und sind bei der ING-DiBa von 1 bis 196 durchnummeriert. Sobald ein Auftrag bestätigt werden muss, bittet die ING-DiBa um die Eingabe einer dieser Transaktionsnummern, etwa der Nummer 57 aus der Liste.

mobileTAN

Das mTAN-Verfahren ist eine der einfachsten Varianten, Transaktionen zu bestätigen, da man weder einen TAN-Block noch einen TAN-Generator benötigt. Die Transaktionsnummern werden ganz einfach per SMS auf das Smartphone oder Handy übermittelt, das man in der Regel ohnehin immer zur Hand hat.

Banking to go App

Noch einfacher geht es mit der Banking to go App. Hier kann man den Auftrag in der App erfassen und dann mit der mobilePIN oder der Touch-ID – derzeit nur bei iOS-Geräten verfügbar – freigeben. Eine Transaktionsnummer wird dazu nicht mehr benötigt.

Einlagensicherung

Die ING-DiBa bietet ihren Kunden eine gesetzliche und eine freiwillige Sicherung. Gesetzlich greift der Schutz durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH bis 100.000 Euro je Kunde. Auf freiwilliger Ebene über die den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Bank sind aktuell über eine Milliarde Euro abgesichert.

Service

Kontowechselservice

Sobald das Girokonto Student eingerichtet ist, kann man über das Online-Banking-Portal den Service-Bereich aufrufen. Dort befindet sich der Menüpunkt Kontowechsel. Hier kann man die ING-DiBa beauftragen, die Gutschriften und Lastschriften vom alten Konto abzurufen, um so die Zahlungspartner zu ermitteln.

Danach hakt man einfach die Zahlungsstellen an, die über die neue Bankverbindung informiert werden sollen. Zusätzlich hält die ING-DiBa eine Checkliste parat. Bei Bedarf kann man die Liste der Zahlungspartner auch ergänzen. Danach reicht es, die Daueraufträge zu prüfen, fehlende Daten zu vervollständigen und alles auf den Weg zu bringen. Selbstverständlich bietet die ING-DiBa auch die gesetzliche Kontowechselhilfe.

Kontaktmöglichkeiten

Bestandskunden der ING-DiBa können sich über das Online-Banking an den Service wenden. Interessenten nutzen dazu das Online-Formular. Telefonisch beantworten die Mitarbeiter allgemeine Fragen 24 Stunden rund um die Uhr auch am Wochenende über die Rufnummer: 069 / 50 500 105.

Fazit

Die ING-DiBa ist der perfekte Partner für Studierende, die ein kostenloses Girokonto suchen, viel Leistung wünschen und auch beim Service keine böse Überraschung erleben möchten. Die Direktbank mit niederländischen Wurzeln bietet mit dem Girokonto Student ein rundum gelungenes Paket an, das anschließend nahtlos als „normales“ Konto weitergeführt werden kann. Zudem ist die ING-DiBa auch Ansprechpartner, wenn es generell um das Thema Finanzen geht – vom Depot über den Autokredit bis hin zur Altersvorsorge.


Girokonto Student 160x600