Neue Regelungen für das P-Konto ab Dezember 2021

Dienstag den 7.12.2021 - von Kristin Modrak abgelegt unter: P-Konto News

Seit dem 1. Dezember 2021 gelten neue Regelungen für Schuldner, die ihr Girokonto in ein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) umgewandelt haben. Im Fall einer Pfändung steht mehr Geld zur eigenen Verfügung. Das Guthaben kann jetzt länger übertragen werden und eine Bank ist ab sofort verpflichtet das Konto in ein P-Konto umzuwandeln, auch wenn es im Minus steht.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der neue Freibetrag beträgt 1.260 Euro.
  • Guthaben können jetzt 3 Monate lang übertragen werden.
  • Eine Bank muss das Konto umwandeln, auch wenn es im Minus steht, der negative Saldo muss auf einem separaten Konto geführt werden.
  • Ab sofort können im Falle einer Pfändung alle Inhaber des Gemeinschaftskontos, innerhalb eines Monats von dem Kreditinstitut, die Übertragung des Guthabens nach Kopfteilen auf Einzelkonten verlangen.
  • Größere Nachzahlungen von Sozialleistungen sind teilweise pfändungsgeschützt.

Surftipp: P-Konten im Vergleich

Aufbau des Freibetrags

Der unpfändbare Grundbetrag beträgt seit dem 1. Dezember 2021 1.260 Euro pro Monat. Sozialleistungen können schnell auf einen entsprechenden Nachweis hin freigegeben werden.

Sollte gegenüber einer weiteren Person eine Unterhaltspflicht bestehen oder für diese Sozialleistungen empfangen werden wird der Freibetrag um 471,44 Euro im Monat erhöht. Für die zweite bis maximal fünfte Person um jeweils 262,65 Euro.

Sollten Sie ihr geschütztes Guthaben aus dem monatlichen Freibetrag nicht komplett verbrauchen, können Sie dieses drei Monate lang auf den nächsten Monat übertragen.
Mit einem Antrag kann das Vollstreckungsgericht beschließen, dass das gesamte Guthaben auf dem Konto unpfändbar ist. Hierfür müssen Sie für sechs Monate glaubhaft machen, dass mit keinem pfändbaren Einkommen zu rechnen ist.

Pfändungsschutz bei größeren Nachzahlungen

Oft kommt es bei der Beantragung von Sozialleistungen zu Zeitverzögerungen. Der nachgezahlte Beitrag für mehrere Monate kann den jeweiligen hinterlegten Freibetrag auf dem P-Konto übersteigen. Damit dieses Geld ebenfalls geschützt ist, kann ein Teil dieser Zahlungen über eine Bescheinigung freigestellt werden.

Verpflichtung zur Umwandlung

Mit der neuen Regelung sind die Banken verpflichtet das Konto in ein P-Konto umzuwandeln, wenn dieses im Minus ist. Der negative Saldo muss anschließend auf einem separaten Konto geführt werden.

Pfändung von Gemeinschaftskonten

Ab sofort können Gemeinschaftskonten im Falle einer Pfändung alle Inhaber innerhalb eines Monats von dem jeweiligen Kreditinstitut die Übertragung des Guthabens nach Kopfteilen auf Einzelkonten verlangen. Wichtige Bedingung dabei ist, dass es sich um Privatpersonen handelt und nicht um Vereine oder Firmen.

Pfändungsschutz bei größeren Nachzahlungen

Oft kommt es bei der Beantragung von Sozialleistungen zu Zeitverzögerungen. Der nachgezahlte Beitrag für mehrere Monate kann den jeweiligen hinterlegten Freibetrag auf dem P-Konto übersteigen. Damit dieses Geld ebenfalls geschützt ist, kann ein Teil dieser Zahlungen über eine Bescheinigung freigestellt werden.

Empfehlungen P-Konten

In der folgenden Auflistung finden Sie unsere aktuellen Empfehlungen von P-Konten.

Anbieter Infos monatliche
Grund-
gebühr
Mindest-
gehalts-
eingang
Guthabenzins p.a. Sollzins p.a. Zur Bank
Girokonto Kreditkarte vereinbart geduldet
Für einen Detailvergleich aller Konditionen bitte 2 bis 3 Angebote auswählen. Detailvergleich durchführen
Logo - Onlinekonto.de
Girokonto

Info
  • Direktbank ohne eigenes Filialnetz
  • schufafreies Onlinekonto auf Guthabenbasis
  • für Privatpersonen und fast jedes Unternehmen nutzbar
  • Monatlich nur 9,90 Euro Grundgebühr
  • Schufafrei - keine Bonitätsprüfung notwendig
  • Bis max. 15.000 Euro verwendbar (über die Hotline erhöhbar)
  • keine Bonitätsprüfung
  • Prepaid MasterCard inklusive
  • als P-Konto ohne Zusatzkosten führbar
9,90€ 0,00€ 0,00% 0,00% 0,00% 0,00% Zur Bank

Kostenlose Bargeldabhebungen:
nicht verfuegbar Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten
MasterCard Inland:60000 Automaten , Ausland: 2000000 Automaten

Logo - PayCenter
Global MasterCard Premium

Info
  • Direktbank ohne eigenes Filialnetz
  • 68,- Euro jährliche Kartengebühr für MasterCard Prepaid Kreditkarte
  • Keine Aktivierungsgebühr
  • Kostenlose Online-Kontoführung* inklusive: 0,60 Euro pro Überweisung, Termin-Überweisung, Dauerauftrag
  • Volle Kostenkontrolle: Karte funktioniert auf Guthabenbasis
  • Keine Schufa-Prüfung, kein Einkommensnachweis erforderlich
  • MasterCard Kartenkonto als P-Konto führbar 5,- Euro/Monat
  • Aufladelimit 10.000 Euro
  • Über 30 Mio. MasterCard Akzeptanzstellen weltweit
*Die Kontofunktion umfasst eine deutsche Bankverbindung mit eigener Kontonummer zum Empfang von Überweisungen. Von der Prepaid MasterCard sind Überweisungen an jede deutsche Bankverbindung möglich. Lastschrifteinlösung und Lastschrifteninkasso sind zur Sicherheit des Kunden nicht möglich.
5,00€ 0,00€ 0,00% 0,00% 0,00% 0,00% Zur Bank

Kostenlose Bargeldabhebungen:
Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten
MasterCard Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten

Logo - PayCenter
ActiveCashCard Premium

Info
  • Direktbank ohne eigenes Filialnetz
  • Geschäftskonto mit Prepaid MasterCard
  • inklusive eigenem Onlinekonto auf Guthabenbasis
  • europaweit Geld abheben und bezahlen
  • Achtung: hohe Aktivierungs- und Einrichtungsentgelte
5,00€ 0,00€ 0,00% 0,00% 0,00% 0,00% Zur Bank

Kostenlose Bargeldabhebungen:
Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten
MasterCard Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten

Logo - PayCenter
MeineGiroKarte

Info
  • Direktbank ohne eigenes Filialnetz
  • Einmalige Aktivierungsgebühr von 39,00 Euro
  • Nur 6,50 Euro pro Monat für Online-Kontoführung*
  • Kostenlose MasterCard Prepaid Kreditkarte inklusive
  • Volle Kostenkontrolle: Karte funktioniert auf Guthabenbasis
  • Keine Schufa-Prüfung, kein Einkommensnachweis erforderlich
  • MasterCard Kartenkonto als P-Konto führbar
  • Keine Transaktionsgebühren im In- und Ausland
*Die Kontofunktion umfasst eine deutsche Bankverbindung mit eigener Kontonummer zum Empfang von Überweisungen. Von der Prepaid MasterCard sind Überweisungen an jede deutsche Bankverbindung möglich. Lastschrifteinlösung und Lastschrifteninkasso sind zur Sicherheit des Kunden nicht möglich.
5,00€ 0,00€ 0,00% 0,00% 0,00% 0,00% Zur Bank

Kostenlose Bargeldabhebungen:
Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten
MasterCard Inland:0 Automaten , Ausland: 0 Automaten