Bei diesen 25 Girokonten steigen die Dispozinsen im Oktober um bis zu 41 Prozent

Mittwoch den 5.10.2022 - von Daniel Franke abgelegt unter: Alle Nachrichten, Girokonto News

Die EZB hat die Leitzinsen im September von 0,50 Prozent um 75 Basispunkte auf 1,25 Prozent erhöht. Zahlreiche Banken haben das genutzt, um zum Monatswechsel ihre Dispozinsen zu erhöhen – teilweise deutlich über diese 75 Basispunkte hinaus.

25 Zinserhöhungen von neun Banken konnten wir in unserem Dispokredit-Vergleich bislang notieren. Dabei ging es mit den Sollzinsen um durchschnittlich 8,47 Prozent von 9,13 auf 9,79 Prozent pro Jahr nach oben. Zum Vergleich: Rahmenkredite als zinsgünstige Alternative gibt es bereits ab 2,99 bis 3,33 Prozent pro Jahr, was laut unserem Rahmenkredit-Vorteilsrechner bei 2.500 Euro Kreditrahmen über fünf Jahre gegenüber besagten 9,79 Prozent Dispozins zu einer Ersparnis von 495 bis 812,50 Euro führt.

Den unrühmlichen ersten Platz der größten Zinssprünge belegt dabei gleich zweimal die Deutsche Kreditbank AG (DKB): bei ihrem „DKB Girokonto Standard“ stieg der Zinssatz für den Dispositionskredit um 2,71 Prozentpunkte bzw. 37,74 Prozent von 7,18 auf 9,89 Prozent und beim „DKB Girokonto Aktiv“ sogar um ebenfalls 2,71 Prozentpunkte aber 41,19 Prozent von 6,58 auf 9,29 Prozent. Da ist es dann auch nur ein schwacher Trost, dass Neukunden in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung den Aktivstatus und damit auch den niedrigeren Sollzins von 9,29% p.a. erhalten.

Dass es auch anders geht, zeigt die GLS Bank, die ihre Dispozinsen für „Privatkonto“ und „Junges Konto“ von 7,04 auf 7,00 Prozent p.a. senkte.

Alle Zinsänderungen nachfolgend auf einen Blick:

Datum Bank Konto­modell Dispo­zins alt Dispo­zins neu Verän­derung in Prozent­punkten Verän­derung in Prozent
01.10.2022 DKB Girokonto Aktiv 6,58% 9,29% 2,71 41,19%
01.10.2022 DKB Girokonto Standard 7,18% 9,89% 2,71 37,74%
01.10.2022 PSD Bank Nürnberg GiroDirekt 4,99% 6,24% 1,25 25,05%
01.10.2022 OLB Bank  Girokonto XL  7,66% 8,63% 0,97 12,66%
14.09.2022 Consors­bank Girokonto Unlimited 6,50% 7,25% 0,75 11,54%
14.09.2022 Consors­bank Girokonto Essential 7,75% 8,50% 0,75 9,68%
01.10.2022 OLB Bank  Girokonto L 10,12% 10,83% 0,71 7,02%
01.10.2022 OLB Bank  Girokonto M  10,12% 10,83% 0,71 7,02%
01.10.2022 OLB Bank  Girokonto S  10,12% 10,83% 0,71 7,02%
01.10.2022 Commerz­bank  Premium Konto  7,75% 8,25% 0,5 6,45%
01.10.2022 Commerz­bank  Klassik Konto  8,75% 9,25% 0,5 5,71%
30.09.2022 Targobank Online konto  7,80% 8,16% 0,36 4,62%
30.09.2022 Targobank Starter Konto  7,92% 8,28% 0,36 4,55%
30.09.2022 Targobank Business Konto Premium  9,36% 9,72% 0,36 3,85%
30.09.2022 Targobank Business Konto Komfort  10,36% 10,72% 0,36 3,47%
30.09.2022 Targobank Premium Konto  10,47% 10,83% 0,36 3,44%
01.10.2022 Hypo­Vereinsbank  HVB AktivKonto  10,98% 11,34% 0,36 3,28%
01.10.2022 Hypo­Vereinsbank  HVB Exklusiv Konto 10,98% 11,34% 0,36 3,28%
01.10.2022 Hypo­Vereinsbank  HVB PlusKonto  10,98% 11,34% 0,36 3,28%
01.10.2022 Hypo­Vereinsbank  HVB StartKonto 10,98% 11,34% 0,36 3,28%
30.09.2022 Targobank Business Konto Plus  11,36% 11,72% 0,36 3,17%
30.09.2022 Targobank Plus Konto  12,76% 13,12% 0,36 2,82%
30.09.2022 Targobank Komfort Konto  12,76% 13,12% 0,36 2,82%
01.10.2022 GLS  Privatkonto  7,04% 7,00% -0,04 -0,57%
01.10.2022 GLS  Junges Konto  7,04% 7,00% -0,04 -0,57%
Gesamt 9 Banken 25 Konten 9,13% 9,79% 0,66 8,47%

Surftipp: Das sind die Girokonten mit den niedrigsten Dispozinsen