TARGOBANK SparCard

Im Jahr 1926 wurde die TARGOBANK als Kundenkreditbank GmbH gegründet. Das Unternehmen galt als erste deutsche Bank, die bereits Kredite an ihre Kunden vergab. Das Unternehmen etablierte sich zu einer festen Größe auf dem Wirtschaftsmarkt und kann seit seiner Gründung von einer Erfolgsgeschichte berichten. Die Vollbanklizenz erhält die TARGOBANK 1968. In ihren Tätigkeitsbereich nimmt sie als Privatkundenbank das Angebot von Lohn-und Gehaltskontenführung für seine Kunden auf. Erst Anfang des Jahres 2010 wird das als Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA bekannte Unternehmen zur TARGOBANK AG & CO. KGaA umbenannt.

Die Geldanlage der TARGOBANK “Doppelzins-Sparen” ist ein spezielles Angebot für Anleger. Es verspricht attraktive Zinsen auf das ersparte Guthaben. Angelegt ist dieses Sparangebot in Form einer modernen SparCard. Über die Einlagen kann der Anleger täglich verfügen und ebenso Bargeldabhebungen vornehmen. Diese sind an allen TARGOBANK Geldautomaten möglich und selbstverständlich mit keinerlei weiteren Kosten verbunden. Vom Doppelzins-Sparen können Anleger profitieren, die pro Jahr einen Einlagenzuwachs von mindestens 600, – Euro verbuchen können, dann wird der Zins von 0,40 % p.a. auf bis zu 0,80 % p.a. verdoppelt. Sparbeträge können ohne Weiteres in Form von Überweisungen auf dem Tagesgeldkonto abgelegt werden. Bereits ab einer Mindesteinlage von 0,00 € wird das Guthaben verzinst. Derzeit liegt der Höchstzins bei 0,10% p.a. Zudem liegt das Geld bei der TARGOBANK sicher durch die Mitgliedschaft in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken mit 100.000 Euro zu 100 Prozent. 

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins Zinsgarantie (Höchstzins) Zinsintervall
0,10% Von 0,00 € bis 250.000,00 € jährlich
Stand: 03.12.2016 / mehr Details siehe unten

TARGOBANK Doppelzins-Sparen eröffnen

Zinssätze beim TARGOBANK Doppelzins-Sparen

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €250.000,00 €0,10%--
250.001,00 €unbegrenzt0,05%--

Stand: 03.12.2016

TARGOBANK Doppelzins-Sparen eröffnen

Einlagensicherung beim TARGOBANK Doppelzins-Sparen

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 183,884 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.

TARGOBANK Doppelzins-Sparen eröffnen

Weitere Details zum TARGOBANK Doppelzins-Sparen

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking, Filiale
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei

TARGOBANK Doppelzins-Sparen eröffnen

Stand der Daten: 03.12.2016

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Tagesgeld_160x600