Ratgeber: Tagesgeldkonto

In Deutschland existieren zum gegenwärtigen Zeitpunkt mehrere Millionen Tagesgeldkonten. Doch viele Anleger sind sich bei der Eröffnung eines solchen Kontos nicht ganz sicher, welche Punkte beachtet werden sollten. Zudem gibt es grundsätzliche Fragen, die sich in Verbindung mit einem Tagesgeldkonto stellen. Damit die Eröffnung eines eigenen Tagesgeldkontos zügig und problemlos vonstattengeht und es keine Fragezeichen in den Köpfen gibt, werden nun einige Fragen zum Thema geklärt.

Was ist überhaupt ein Tagesgeldkonto?

Tagesgeldkonten sind Geldanlagen ohne feste Laufzeitvereinbarung. Demnach eignen sie sich als flexible Sparanlagen, da Anleger jederzeit in beliebiger Höhe Abbuchungen von ihrem Tagesgeldkonto vornehmen können, natürlich nur dann, wenn die gewünschte Höhe nicht den eigentlichen Echtzeitkontostand übersteigt. Überziehungen sind bei einem Tagesgeldkonto nicht möglich, was es eher ungeeignet als allgemeines Zahlungskonto macht. Die Bank legt fest, in welchen Zeitspannen die Zinsen gutgeschrieben werden. In den meisten Fällen geschieht dies jedoch vierteljährlich. Tagesgeldkonten garantieren keinen Garantiezins, viel mehr orientieren sie sich an der Leitzinsentwicklung der EZB. Legt diese eine Zinssenkung fest, sind die meisten Banken gezwungen ebenso ihre Zinsen zu senken. Mehr dazu, erfahren Sie über unseren Ratgeber!

Weiterlesen »

Die Eröffnung eines Tagesgeldkontos Schritt für Schritt erklärt

Absolut entscheidend bei der Eröffnung eines Tagesgeldkontos ist eine Gegenüberstellung der verschiedenen Konten. Auf zahlreichen Seiten hat man die Möglichkeit im Detail verschiedene Tagesgeldkonten zu vergleichen. Man sollte bei der Konto-Gegenüberstellung vor allem auf Zinsen und spezielle Eröffnungsangebote achten. Was Sie weiterhin beachten sollten, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.

Weiterlesen »

Gibt es „Stolpersteine“ bei der Tagesgeldkontoeröffnung?

Natürlich sollte vor jedem Vertragsabschluss das Kleingedruckte unterhalb des Vertrages gelesen werden. Wer dies nicht tut, trägt selber die Schuld, wenn wesentliche Punkte bei der Tagesgeldkonto-Eröffnung verloren gehen. Neben diesen allgemeinen "Stolperfallen" sollte unbedingt auf die Verzinsung des Tagesgeldes geachtet werden. Denn Banken werben um Neukunden und dies meist mit scheinbar attraktiven Topzinsen und Angeboten. Zudem gilt gerade bei Tagesgeldkonten: es gibt keinen Garantiezins! Schauen Sie also genau hin!

Weiterlesen »

Gibt es beim Tagesgeldkonto eine Minimal- bzw. Maximaleinlage?

Generell gibt es bei Tagesgeldkonten kaum festgesetzte Grenzen bzgl der Einlagen. Da einige Tagesgeldkonten bereits ab 10 Cent geführt werden können, kann man in diesen Fällen auch kaum von Mindesteinlagen sprechen. Ebenso sieht es auch bei den Maximaleinlagen. Lesen Sie dazu weiter in unserem Ratgeber zu den Tagesgeldkonten.

Weiterlesen »

Gibt es auch ein Online-Tagesgeldkonto?

Gerade bei Tagesgeldkonten ist eine Online-Führung dieser sinnvoll, gerade auch weil Online-Überweisungen sehr viel schneller von statten gehen als schriftliche. Für Online-Tagesgeldkonten benötigt der Anleger allerdings ein Referenzkonto, auf welchem das Geld im ersten Schritt transferiert werden kann.

Weiterlesen »

Wie teuer ist die Eröffnung eines Tagesgeldkontos?

Bei der Eröffnung von Tagesgeldkonten fallen keine Gebühren oder andere Kosten an. Meistens werden Tagesgeldkonten online abgeschlossen bzw. mit dem Post-Ident-Verfahren. Mehr erfahren Sie in unserem Ratgeber!

Weiterlesen »

Welche Kosten fallen für die Führung des Tagesgeldkontos an?

Kosten oder Gebühren sollten durch die Führung eines Tagesgeldkontos für den Verbraucher in der Regel keineswegs anfallen. Es bestehen zwischen Tagesgeldkonto und einem "normalen" Girokonto jedoch gewisse Unterschiede. Lesen Sie mehr dazu in unserem Ratgeber!

Weiterlesen »

Gibt es bei der Tagesgeldkontoeröffnung eine Prämie/Startguthaben?

Die gegenwärtig immer stärker werdende Konkurrenz zwischen den einzelnen Tagesgeld-Anbietern schafft die Situation, dass immer mehr Finanzunternehmen sich gezwungen sehen, Ihren Neukunden bei Konto-Eröffnung ein Schmankerl bieten zu müssen. Dies geschieht in den meisten Fällen über Startguthaben bei Eröffnung oder anderweitig zu vergebenen Prämien. Lesen Sie mehr!

Weiterlesen »

Wie hoch werden Tagesgeldkonten verzinst?

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist der entscheidende Indikator, wenn es um die Verzinsung der Tagesgeldkonten geht. Wichtig ist: bei Tagesgeldkonten gibt es keinen Garantiezins bzw. eben keine festen Zinsen über die komplette Laufzeit. Dagegen sind Tagesgeldkonten aber besonders geeignet für flexible und kurzfristige Geldanlagen.

Weiterlesen »

Gibt es eine Kündigungsfrist bei Tagesgeldkonten?

Gerade bei Tagesgeldkonten gibt es keine Kündigungsfristen. Ohne Verluste bei Zinsen zu befürchten, können Tagesgeldkonten flexibel, noch am selben Tag, gekündigt werden. Die meisten Banken bieten für solche Fälle Extra-Formulare an.

Weiterlesen »

Welche Vorteile bietet ein Tagesgeldkonto?

Ein absolut offensichtlicher Vorteil ist die sofortige Verfügbarkeit des Tagesgeldes, dementsprechend bietet dies dem Anleger viele flexible Möglichkeiten des Umgangs mit seiner Sparanlage. Zudem können Tagesgeldkonten online abgewickelt werden. Welche weiteren Vorteile Ihnen mit einem Tagesgeldkonto geboten werden, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.

Weiterlesen »

Welche Nachteile bietet ein Tagesgeldkonto?

Ganz offensichtlich ist die recht geringe Verzinsung von Tagesgeldkonten ein Nachteil. Zum einen durch die ständige Verfügbarkeit des Geldes für den Anleger und zum anderen kann das Geld vom Tagesgeldkonto nicht direkt abgehoben werden. Es muss zuvor auf ein Referenzkonto gutgeschrieben werden.

Weiterlesen »

Gibt es Voraussetzungen, die man bei der Tagesgelderöffnung beachten muss?

Zum einen sei hier die Volljährigkeit des Anlegers zu nennen, damit der Vertrag auch rechtswirksam abgeschlossen werden kann. Zudem muss ein Referenzkonto angegeben werden können. Welche weiteren Voraussetzungen bei einem Tagesgeldkonto zu erfüllen sind, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.

Weiterlesen »

Kann man ein Tagesgeldkonto auch ohne weitere Konten separat eröffnen?

Da Tagesgeldkonten nach einem Referenzkonto verlangen, bleibt es unabdinglich, dass der Antragsteller im Besitz eines weiteren Kontos, bspw. eines Girokontos sein muss, um eventuelle Transaktionen durchführen zu können.

Weiterlesen »

Was sind die grundsätzlichen Merkmale eines Tagesgeldkontos?

Tagesgeldkonten, egal bei welcher Bank, sind verzinste Konten. Da man das Geld nicht direkt vom Tagesgeldkonto abbuchen kann, benötigt jeder Anleger ein Referenzkonto zum Geldtransfer. Tagesgeldkonten sind gebührenfrei. Welche weiteren Merkmale eine Tagesgeldkonto ausmachen, erfahren Sie in unserem Ratgeber!

Weiterlesen »

Girokonto

Sie möchten ein Girokonto eröffnen? Oder wird Ihr aktuelles Girokonto Ihren Ansprüchen nicht gerecht? Sie suchen ein günstiges Girokonto mit attraktiven Konditionen?

Jetzt vergleichen und Geld sparen!

Erfahren Sie mehr »

Festgeldkonto

In unserem Festgeld-Vergleich stellen wir Ihnen zahlreiche Festgeld-Anbieter mit lukrativen Konditionen vor. Unsere Empfehlung: Jetzt vergleichen und Rendite sichern.

Alle Festgeldkonten auf einen Blick!

Erfahren Sie mehr »

Kreditkartenkonto

Bargeldloses Bezahlen im In- oder Ausland und zusätzlich von attraktiven Zusatzleistungen profitieren? Mit einem Kreditkartenkonto ist das möglich.

Kreditkartenkonten jetzt vergleichen!

Erfahren Sie mehr »