Postbank Girokonto mit Freundschaftswerbung

Dienstag den 25.06.2013 - von Redaktion Konto.org abgelegt unter: Girokonto News

Mit einer neuen Aktion ist die Postbank aktuell an den Start gegangen. Statt einer Prämie rein für den Neukunden wirbt die ehemalige Tochter der Deutschen Post nun mit einer Freundschaftswerbung für ihr Girokonto. Die Aktion, die angesetzt ist bis zum 30. Dezember 2013, bietet dabei sowohl dem Neukunden selbst wie auch dem „Werber“ eine Prämie an. Und die ist nicht einmal von schlechten Eltern, sowohl der neue Kunde wie auch der Freundschaftswerber erhalten jeweils eine Prämie von 50 Euro.

Die Teilnahmebedingungen für die neue Girokonto-Aktion der Postbank sind dabei denkbar einfach: der Eröffnungsantrag für das Postbank Girokonto muss bis spätestens 30. Dezember 2013, 16 Uhr, online erstellt werden, die Unterlagen zur Kontoeröffnung müssen dann bis spätestens 12. Januar 2014 bei der Postbank eingereicht werden, damit das Girokonto tatsächlich eröffnet werden kann. Für Privatkunden, die monatlich einen (bargeldlosen) Geldeingang von mindestens 1.000 Euro haben, ist das Girokonto kostenlos, ansonsten fallen monatliche Kontoführungsgebühren von 5,90 Euro an. Für Auszubildende und Studenten ab 22 Jahren ist das Girokonto, wenn ein entsprechender Nachweis über die Immatrikulation oder die Ausbildung erbracht wird, unabhängig vom monatlichen Geldeingang kostenlos.

Postbank Girokonto Vorteile

  • 50 Euro Prämie für den Werbenden
  • 50 Euro Prämie für den Neukunden
  • Das Girokonto ist kostenlos ab einem monatlichen Geldeingang von 1.000 Euro, und für Studenten und Azubis ab 22 Jahre mit einem gültigen Nachweis über Studium bzw. Ausbildung
  • Zum Girokonto der Postbank gibt es eine Kreditkarte dazu. Die VISA Card gibt es bei Volljährigkeit und entsprechender Bonität, die Kreditkarte ist im 1. Jahr kostenlos, danach kostet sie 22 Euro im Jahr
  • Dazu gibt es an allen teilnehmenden Shell Tankstellen automatisch einen Tankrabatt von 1 Cent pro Liter Kraftstoff, wenn das Tanken mit der Postbank Card bezahlt wird.
  • Zum Postbank Girokonto gehört zudem ein kostenloser Kontowechsel-Service sowie das Onlinebanking und das Telefonbanking sowie eine iPad-App.

Dies zeigt, dass bei der Postbank nicht nur Neukunden profitieren können, sondern auch die Verbraucher, die bereits Kunden sind und sich dazu entscheiden, neue Kunden für die Postbank, die inzwischen zur Deutschen Bank gehört, zu werben. Es ist jedoch empfehlenswert, darauf zu achten, dass der monatliche Geldeingang wirklich über der genannten Summe von 1.000 Euro liegt, sonst rechnet sich das Girokonto durch die vergleichsweise hohen Kontoführungsgebühren von 5,90 Euro kaum mehr.

# Anbieter Kontoführungs-
gebühren
Guthabens-
zinsen
Details Antrag
1. DKB - Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
2. ING-DiBa - Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
3. norisbank - Top-Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
4. Wüstenrot direct - Top Giro 0,00€ 0,00% Details Antrag
5. 1822direkt - GiroSkyline 3,90€ 0,00% Details Antrag

Alle Girokonten vergleichen

Hier können Sie alle Girokonten vergleichen und mit ihren Konditionen gegenüberstellen.

» Zum Girokonto-Vergleich

Das passende Girokonto berechnen

Mit unserem Girokonto-Rechner haben Sie in wenigen Schritten Ihr passendes Konto gefunden.

» Zum Girokonto-Rechner

Kostenlose Girokonten

Alle Girokonten, die generell oder ab einem bestimmten Gehaltseingang kostenlos sind.

» Kostenloses Girokonto finden

Girokonten mit Bonus

Welche Banken Neukunden einen Bonus oder eine Prämie fürs neue Girokonto bieten.

» Girokonto mit Bonus finden