HypoVereinsbank verlängert Aktion mit 50,- Euro Startguthaben für Konto Online

Mittwoch den 9.10.2013 - von Redaktion Konto.org abgelegt unter: Alle Nachrichten, Girokonto News

Die HypoVereinsbank macht ihrem Namen wieder einmal mehr alle Ehre. Die sechstgrößte Bank Deutschlands mit Filialsitz in München lässt ihre Aktion nun bis zum Ende dieses Jahres laufen. D.h. das Startguthaben in Höhe von 50 Euro im Zuge der Eröffnung eines Konto Online wurde bis auf weiteres bis zum 31. Dezember 2013 verlängert. Dieses attraktive Angebot gilt für alle Neukunden der HypoVereinsbank, die bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt kein Girokonto bei der UnitCredit Bank AG geführt haben.

Die Voraussetzungen für die Gutschrift des Startguthabens sind nicht sehr kompliziert. Das Konto Online muss lediglich über das Internet online eröffnet werden. Die ersten drei Monate nach der Kontoeröffnung muss jedoch ein regelmäßiger Geldeingang von je über 800 Euro verzeichnet werden, so dass dem Nutzer im 5. Monat nach Kontoeröffnung schließlich das Startguthaben auf seinem Girokonto gutgeschrieben wird.

Bei dem Konto Online der HypoVereinsbank AG handelt es sich um ein kostenlos geführtes Girokonto für Privatbankgeschäfte, bei dem nach Erhalt des Startguthabens kein monatlicher Mindestgeldeingang vorausgesetzt wird. Die Möglichkeiten, die dem Nutzer in Rahmen der Kontofunktion gegeben sind, sind vielfältig. Beginnend mit einem Mobile B@nking App, welches gratis erhältlich ist, bleiben weitere Optionen zu einer sehr kostengünstigen Nutzung des Kontos wie der SMS Service und dem kostenloses Mobile TAN-Service. Des Weiteren kann der Inhaber dieses Online Kontos in über 18 Ländern an circa 27.000 Geldautomaten mit seiner EC-Karte kostenlos Bargeld abheben.

Ab einem Mindestumsatz von 6.000 Euro im Jahr, erhält der Kunde eine kostenlose Kreditkarte anbei. Die MasterCard ist aber bereits auch mit einer jährlichen Gebühr von 10 Euro erhältlich, dann müssen aber innerhalb eines Jahres mindestens 3.000 Euro Umsatz auf dem Konto zu verzeichnen sein. Ansonsten beträgt die Gebühr der Kreditkarte jährlich 20 Euro. Selbst Überweisungen können kostenlos vorgenommen werden. Dafür stehen die 615 Terminals der HypoVereinsbank zur Verfügung.

Alles in allem ist das Konto Online, vor allem für Personen, die keine direkten Ansprechpartner für ihre Bankgeschäfte benötigen, durchaus zu empfehlen. Bereits im Mai 2011 wurde die Bank als “beste Filialbank” von der Finanzzeitschrift €uro gewählt.

Wer überdies hinaus nach weiteren günstigen Konditionen bei einem Girokonto Ausschau hält bzw. gerne auch einmal Konditionen im Detail vergleichen möchte, der kann dies im Rahmen unseres Girokonten-Vergleichs tun. Anbei steht Ihnen noch ein Girokonto-Rechner zur Verfügung. Mit diesem finden Sie innerhalb weniger Klicks das richtige Konto für Sie.    

# Anbieter Kontoführungs-
gebühren
Guthabens-
zinsen
Details Antrag
1. DKB - Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
2. comdirect bank - Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
3. 1822direkt - GiroSkyline 0,00€ 0,00% Details Antrag
4. ING-DiBa - Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag
5. Fidor Bank - Smart Girokonto 0,00€ 0,00% Details Antrag

» Alle Girokonten im Vergleich betrachten