Global MasterCard Premium

Logo Global

Global
Mastercard Premium

Höchster Zinsatz in der Zinsstaffel
0,00%

Sollzins
0,00%

Jährl. Beitrag
1. Jahr 68,00€ danach 68,00€

Kreditkartengesellschaft
Mastercard

Diese MasterCard funktioniert auf Guthabenbasis und kann weltweit ohne Auslandsaufschlag eingesetzt werden. Es fallen zudem weder Auflade- noch Transaktionsgebühren an. Weitere finanzielle Freiheit schafft die Prepaid MasterCard durch die integrierte Kontofunktion. Dementsprechend können Überweisungen zu einer geringen Gebühr vorgenommen werden sowie abgesendet werden.

Die Kreditkarte ist mit einer Jahresgebühr von 68,00€ nicht unbedingt günstig, dafür aber wird bei ihr keine Schufa-Auskunft benötigt und gleichzeitig dient das Konto als Pfändungsschutzkonto . Dementsprechend kann jeder diese Karte beantragen und auch nutzen.

Die wichtigsten Konditionen können Sie nebenstehender Tabelle entnehmen sowie weitere detaillierte Angaben zur Global MasterCard Premium finden Sie unterhalb des Textes.

Konditionen der Global Mastercard Premium

Ihre Vorteile bei der Global Mastercard Premium

Mit der schufafreien Global MasterCard Premium haben Sie eine Prepaid MasterCard zu Hand, bei der weder Transaktions- oder Auslandsgebühren noch irgendwelche Kosten für das Aufladen berechnet werden. Durch die Girokontofunktion können Sie schnell und günstig Überweisungen auf deutsche Girokonten veranlassen. Die Global MasterCard Premium ist ohne SCHUFA-Prüfung, Bonitäts- oder Einkommensnachweis erhältlich.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutGlobal
BezeichnungMastercard Premium
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypPrepaid Kreditkarte
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu-
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?ja
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Girokonto
Kontoführungsgebühr0,00€
Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte68,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte68,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte0,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte0,00€
Kosten für Ersatzkarte0,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
Girokonto
Guthabenzins beim Girokonto0,00%
Soll-Zins beim Girokonto0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungen5.000,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland5.000,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland900,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen GeldautomatenKeine institutsinternen Geldautomaten vorhanden
- anderen Geldautomaten im Inlandmin. 5,00€ (keine prozentuale Gebühr)
- anderen Geldautomaten im Auslandmin. 5,00€ (keine prozentuale Gebühr)
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlichEntschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung20.198.000 Euro
Zusätzliches SicherungssystemBundesverband deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung50,00

Stand: 04.12.2016 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.

Fragen zur Global MasterCard Premium

Auf der Global MasterCard Geld einzahlen

Alle Global MasterCards können per Bareinzahlung aufgeladen werden. Dazu gehen Sie in ein Kreditinstitut oder eine Sparkasse Ihrer Wahl und tätigen eine Bareinzahlung auf ihr Global-Konto.

Für diese Bargeldeinzahlungen fallen jedoch Kosten an, die von der jeweiligen Bank für diese Transaktion gefordert werden.

PayCenter als Herausgeber der Global MasterCard hat dazu in seinem Wiki eine unverbindliche Übersicht der Gebühren veröffentlicht, die einige Banken für Bareinzahlungen auf Fremdkonten erheben:

  • Postbank:
    • bis 5 Euro: 10 Euro
    • 5 bis 5.000 Euro: 15 Euro
  • HypoVereinsbank: 15 Euro
  • Commerzbank: 15 Euro
  • VR Bank: 15 Euro
  • Deutsche Bank: 15 Euro
  • Sparkasse: 15 Euro
  • ReiseBank 1 Prozent vom Umsatz (mind. 5,00 Euro)

Wichtig: Die Gebühren können auch noch je nach Filiale variieren und nicht jede Bank bietet die Einzahlung von Bargeld auf Konten an, die nicht bei ihr geführt werden.

Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. Uwe Zimmermann fragte am #

    kann ich onlinebänking machen und ist es vor pfändung geschützt

    1
    • Antwort der Redaktion vom 12.02.2016 um 08:11: #

      Hallo Herr Zimmermann,

      natürlich kann das Konto per Onlinebanking geführt werden. Auch die Umstellung in ein pfändungssicheres Konto ist möglich.

      2

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




max_sommer_160x600_gif