Beste Tagesgeld Angebote

Es gibt heute sehr viele Tagesgeldangebot am Markt, sodass es immer schwieriger wird, auf Anhieb das beste Angebot zu finden. Eine große Hilfe sind in diesem Zusammenhang die Tagesgeld Vergleiche, die kostenlos im Internet durchgeführt werden können. Das Ziel eines solchen Vergleiches besteht natürlich darin, dass der Kunde das für ihn beste Tagesgeld finden kann. Allerdings ist das Tagesgeld, welches für den Kunden A die bestmögliche Alternative ist, nicht auch zwingend für den Kunden B die beste Wahl. Denn es kommt beim Tagesgeld zwar häufig vor allem auf einen möglichst hohen Zinssatz an, aber es gibt durchaus auch noch weitere Kriterien, die das “beste” Tagesgeldangebot ausmachen können.

» Tagesgeld hier vergleichen

Das beste Tagesgeld mit den höchsten Zinsen

Relativ einfach zu finden ist das beste Tagesgeldangebot dann, wenn es Ihnen bei der Wahl des Anbieters ausschließlich darauf ankommt, die höchsten Zinsen zu erhalten. In diesem Fall kann sich der Tagesgeld Vergleich auch auf die Zinssätze konzentrieren. Beachtet werden sollten in dem Zusammenhang allerdings etwaige, nach Anlagesummen gestaffelte Zinssätze sowie Sonderaktionen für Neukunden, die sehr häufig einen höheren Zinssatz enthalten, als die Bank für vorhandene Bestandskunden auf dem Tagesgeldkonto zahlt. Neben dem Zinssatz gibt es aber durchaus noch weitere Konditionen, die zu dem Status bestes Tagesgeld führen können.

Welche weiteren Konditionen können beim Tagesgeld wichtig sein?

Besonders bei etwas größeren Anlagesummen ist auch die Höhe der vorhandenen Einlagensicherung eine wichtige Kondition, die ein gutes von einem “schlechten” Tagesgeldangebot trennen kann. Denn wenn Sie als Anleger vor allem auf eine hohe Sicherheit bedacht sind und zum Beispiel 150.000 Euro anlegen möchte, dann wird für Sie voraussichtlich nicht das Tagesgeldangebot A mit einem Zinssatz von 2,50 Prozent und einer Einlagensicherung von 100.000 Euro das beste Angebot sein. Vielmehr werden Sie sich voraussichtlich für das “bessere” Angebot B enstcheiden, welches zwar mit 2,40 Prozent einen geringeren Zinssatz enthält, dafür aber mit einer Einlagensicherung von 250.000 Euro Ihre Anlagesumme vollständig “abdeckt”. Auch die Frequenz der Zinsgutschrift (Stichwort Zinseszinsen) kann eine wichtige Kondition sein.


Girokonto

Sie möchten ein Girokonto eröffnen? Oder wird Ihr aktuelles Girokonto Ihren Ansprüchen nicht gerecht? Sie suchen ein günstiges Girokonto mit attraktiven Konditionen?

Jetzt vergleichen und Geld sparen!

Erfahren Sie mehr »

Festgeldkonto

In unserem Festgeld-Vergleich stellen wir Ihnen zahlreiche Festgeld-Anbieter mit lukrativen Konditionen vor. Unsere Empfehlung: Jetzt vergleichen und Rendite sichern.

Alle Festgeldkonten auf einen Blick!

Erfahren Sie mehr »

Kreditkartenkonto

Bargeldloses Bezahlen im In- oder Ausland und zusätzlich von attraktiven Zusatzleistungen profitieren? Mit einem Kreditkartenkonto ist das möglich.

Kreditkartenkonten jetzt vergleichen!

Erfahren Sie mehr »

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *