Logo AS PrivatBank Festgeld

AS PrivatBank Festgeld

Höchster Zins:
1,50%

Minimale Anlagedauer:
3 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro zu 100 Prozent

Mindesteinlage:
100,00 €

AS PrivatBank Festgeld

Mit dem Namen AS “PARITATE BANKA“ wurde die AS PrivatBank 1992  gegründet. Sie ist eine der ältesten Universalbanken Lettlands mit Hauptsitz in Riga. Seit 2000 ist die AS PrivatBank ein Tochterunternehmen des ukrainischen Finanzkonzerns “Offene Aktiengesellschaft Kommerzbank”. Seit mehr als drei Jahren etabliert sich ein Filialnetz in Italien und Portugal mit Erfolg. Um in Deutschland ebenfalls erfolgreich Filialen eröffnen zu können, musste die AS PrivatBank vorerst mehrere Anträge bei der Kommission für Finanz- und Kapitalmarkt Lettland sowie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen in Deutschland vorlegen. Bisher haben deren Kunden nur die Möglichkeit Bankgeschäfte online zu tätigen. Das Kreditinstitut fokussiert sich vor allem auf Kunden mit Bedarf nach unkonventionellen, innovativen Banklösungen sowie diversen Geldanlagemöglichkeiten.

Das kostenfreie Festgeldkonto der AS PrivatBank bietet zahlreiche Vorteile. Ab 100,00 € bietet das Festgeldkonto eine attraktive Verzinsung. Das Festgeldkonto ist jederzeit kündbar und das ohne Vorfälligkeitsgebühren. Dem Sparer entstehen keine zusätzlichen Gebühren. Die Zinsgutschrift erfolgt am Ende der Laufzeit. Allerdings ist eine Mindestanlagedauer von 3 Monaten zu beachten. Bis 100.000 Euro sind alle Spareinlagen der Kunden über den gesetzlichen Lettischer Einlagensicherungsfonds (Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission "FKTK") abgesichert. Wichtig für Anleger bei dieser Bank ist allerdings, dass 10% der Zinserträge in Lettland abgeführt werden müssen als sogenannte Quellensteuer. Der deutsche Kunde kann sich diesen Betrag allerdings bescheinigt auf die Einkommenssteuerschuld anrechnen lassen. 

Zinssätze beim AS PrivatBank Festgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage
100,00 €unbegrenzt
Laufzeit in MonatenZinsen
30,70%
60,90%
91,00%
121,19%
241,50%
361,50%
601,50%
Stand: 09.12.2016

» AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim AS PrivatBank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Lettischer Einlagensicherungsfonds (Finanz- und Kapitalmarkt-Kommission "FKTK")
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein

» AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum AS PrivatBank Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: TAN-Karte, Digipass
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Stand der Daten: 09.12.2016

» AS PrivatBank Festgeld eröffnen

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *